Sanfte und effektive Energiearbeit

für energetische Abgrenzung, Balance & Stärke

„Alles Verborgene
wird sichtbar,
wenn wir diese menschliche Aura betrachten.“
- Rudolf Steiner -

Radionik

Energiefelder schnell und präzise analysieren,
sanft harmonisieren und konstruktiv programmieren


    Energiearbeit im Allgemeinen

    Basierend auf den Erkenntnissen der modernen Quantenphysik, dass alles was in unserem Universum existiert aus Schwingung und Information besteht,
    wird davon ausgegangen, dass auch jeder Mensch ein eigenes individuelles Energiefeld besitzt. In diesem Feld sind sämtliche Erfahrungen, Emotionen, Prägungen, Glaubenssätze, Überzeugungen, Muster und Programme
    als Schwingungsinformationen gespeichert.

    "Tatsächlich gibt es überhaupt keine Materie. Alles und jedes ist aus Schwingung zusammengesetzt.“

    - Max Planck

    Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie wichtig es ist, die energetische Ebene in den Selbstentwicklungsprozess mit einzubeziehen. Gerade sehr sensible Menschen sind für energetische Einflüsse überaus empfänglich und sollten sich, aus meiner Sicht, unbedingt mit ihrem energetischen Zustand und einer geeigneten energetischen Abgrenzung auseinandersetzen.

    Radionik im Speziellen

    Es gibt unzählige unterstützende Hilfsmittel und Methoden im Bereich der Energiearbeit. Und ich habe in den letzten 20 Jahren vieles diesbezüglich ausprobiert und angewendet. Manches mit gutem Erfolg, anders war nicht so meins.
    Aber ganz besonders angetan bin ich - nach wie vor - von der Radionik, einem computergestützten Analyse- und  Besendungsverfahren aus dem Bereich der Schwingungsresonanz, womit innerhalb von kürzester Zeit energetische Disharmonien - z.B. in Form von destruktiven Mustern und Glaubenssätzen - erkannt (Analyse) und in der Folge zielgerichtet bearbeitet werden können (Besendung).

    Im Rahmen einer Tierheilpraktikerausbildung 2005 ist mir die Radionik zum ersten Mal begegnet. Etwas skeptisch, aber dennoch auch sehr neugierig (ich gehöre zu den Menschen, die sich gerne eine eigene Meinung bilden und Neues grundsätzlich nicht ungeprüft ablehnen, nur weil sie es nicht kennen oder verstehen) hab ich mir dann ziemlich schnell meine erste Analyse erstellen lassen und war von der Auswertung zutiefst beeindruckt. Und ein paar Analysen und Besendungen später war ich dann so überzeugt von dieser Technik, dass ich mir ein eigenes Radionik-Gerät angeschafft habe 🙂

    Ich liebe die Radionik 🙂
    Sie macht für mich vieles so viel leichter und bietet mir eine so bemerkenswerte Unterstützung, um beispielsweise

    • gezielt Hinweise auf energetische Blockaden sowie deren zugrunde liegenden Ursachen zu erhalten
    • diese energetischen Disharmonien zu balancieren
    • das Energiefeld mit konstruktiven Schwingungsinformationen (neu) zu programmieren und zu stärken


    Radionische Analyse

    Eine radionische Analyse könnte man auch als einen energetischen Tiefenscan bezeichnen. Weil hiermit das Energiefeld sozusagen gescannt wird und dabei nicht nur energetische Disharmonien (Blockaden, Stauungen,...) erkannt werden, sondern vor allem auch deren zugrunde liegenden Ursachen (hinderliche Muster, Überzeugungen, Glaubenssätze, etc.) aufgezeigt werden. Das finde ich äußerst interessant, eben weil wir uns dieser Programmierungen größtenteils gar nicht bewusst sind. Durch die Analyse bekommen wir einen tiefen und detaillierten Zugang zu diesen inneren "Sabotageprogrammen" und wissen nun, wo wir (bei Bedarf) ansetzen können.

    Die beiden Bilder zeigen zwei kleine Auszüge aus einer Analyse. (Kleiner Hinweis --> Indem du mit der rechten Maustaste auf die Bilder klickst und dann auf "Grafik anzeigen", kannst du sie vergrößert ansehen.)


    Radionische Besendung

    Mit der Radionik können die Energiefelder nicht „nur“ analysiert werden, sondern auch durch energetische Übertragung direkt Einfluss darauf genommen werden.
    Dabei gibt es zwei Möglichkeiten, Energiefelder zu informieren.

    1. Um den Energiefluss zu harmonisieren, werden die in einer vorhergehenden Analyse aufgezeigten Punkte sanft balanciert. Negatives wird entladen und Positives wird gestärkt.

    2. Können individuelle Formulierungen (Ziele, Wünsche, etc.) als Schwingungsinformation direkt in das Energiefeld übertragen werden. Dafür ist keine vorhergehende Analyse nötig.



    Radionik und Selbstverantwortung

    Was mir bezüglich Radionik im Zusammenhang mit der Selbstentwicklung wichtig ist!

    Für mich persönlich besteht der Zweck einer radionischen Besendung - im Rahmen der Selbstentwicklung (es gibt zahlreiche weitere Anwendungsmöglichkeiten) - darin, den Empfänger bei seinem bewussten und aktiven Bearbeiten des jeweiligen Themas zusätzlich auf energetischer Ebene zu unterstützen. Dabei ist zu beachten, dass die Radionik, aus meiner Sicht, eben ausschließlich begleitend eingesetzt werden kann und keinesfalls von der Selbstverantwortung befreien soll! Eine persönliche Entwicklung setzt natürlich eine umfangreiche Arbeit an sich selbst voraus und kann nicht an die Radionik abgegeben werden.


    Für wen - für wen nicht?

    Es gibt natürlich sehr viele unterstützende Methoden und nicht für jeden ist die Radionik das Mittel der Wahl. Deshalb hier mal ein kurzer Überblick, für wen eine radionische Unterstützung in Frage kommen könnte und für wen sie eher ungeeignet ist.

    Radionik könnte möglicherweise hilfreich für dich sein, wenn du ...

    • (als Grundvoraussetzung) der Thematik "Energiearbeit" offen gegenüberstehst
    • häufig das Gefühl hast, andere Menschen oder deine Lebensumstände rauben dir Energie und du dich energetisch abgrenzen und/oder schützen möchtest
    • dein Energiefeld generell harmonisieren möchtest
    • deine allgemeine Schwingungsfrequenz erhöhen möchtest
    • dir deiner hinderlichen Glaubensmuster bewusst werden möchtest
    • ...

    Radionik ist vermutlich eher nichts für dich, wenn du ...

    • mit Begriffen wie Aura, Chakren, Meridiane, etc. rein gar nichts anfangen kannst
    • grundsätzlich die Existenz von "Nichtgreifbarem" ohne jegliche Eigenerfahrung ablehnst. (Eine gesunde Skepsis ist natürlich vollkommen legitim, eine strikte Ablehnung wäre allerdings kontraproduktiv.)
    • im Großen und Ganzen zufrieden mit dir und deinem Leben bist und gar keinen Handlungsbedarf hast
    • deine Eigenverantwortung an die Radionik abgeben möchtest und nicht bereit bist, an dir und deiner Entwicklung selbst zu arbeiten

    FAQ zur Radionik

    Ein Foto, auf dem du alleine abgebildet bist, das Geburtsdatum und der Wohnort.
    Nein, ein großer Vorteil der Radionik ist, dass sie auf jede beliebige Distanz anwendbar ist.
    Ich schicke dir deine Analyse als PDF-Datei per email zu.
    Die Besendung findet über den gewählten Zeitraum täglich für 30 Minuten statt.
    Zur Orientierung findest du hier die aktuelle Preisliste. Gerne mach ich dir auch ein auf deine individuellen Bedürfnisse und Umstände angepasstes Angebot. Bitte kontaktiere mich dafür hier.
    Erfahrungsgemäß nehmen die meisten Klienten die unmittelbare Besendung an sich nicht direkt wahr. Es ist also beispielsweise nicht mit einer Reiki-Behandlung vergleichbar, wo oft ein Kribbeln o.ä. gespürt wird. Die mittels einer radionischen Besendung beabsichtigten Veränderungen sind sehr subtil und passieren eher allmählich und schleichend.
    Ja, das ist problemlos möglich. Ich selber informiere mir z.B. häufig kleine Glassteine und lege diese dann in mein Trinkwasser, um es energetisch aufzuladen.
    Ja, das funktioniert bei Tieren erfahrungsgemäß sogar sehr gut. Das liegt vermutlich daran, dass Tiere im Allgemeinen sehr sensibel auf Energien reagieren und die harmonisierenden Schwingungsinformationen einer radionischen Besendung nicht durch mögliche Vorurteile oder starke Zweifel blockieren (können).
    Ich liebe Kooperationen mit gleichgesinnten Menschen, die meine Werte und Vorstellungen teilen. Und aufgrund meiner extrem positiven Erfahrungen mit der Radionik arbeite ich sehr gerne mit anderen Coaches und Beratern sowie auch Tiertherapeuten jeglicher Art zusammen, welche ihren Klienten diese Methode gerne zugänglich machen möchten, sich aber selber kein eigenes Radionik-System kaufen wollen und/oder können. Wenn du an einer Zusammenarbeit interessiert bist, nimm bitte hier Kontakt zu mir auf.
    Das wäre theoretisch möglich, widerspricht aber strikt meinen ethischen Vorstellungen und Überzeugungen, dass niemand das Recht hat, einen anderen gegen dessen Willen zu beeinflussen. Die einzige Ausnahme (was die Radionik betrifft!) sind Kinder, die (noch) nicht für sich selber entscheiden können. Hier sind natürlich die Eltern entscheidungsbefugt.
    Ein Radioniksystem besteht aus einem Radionikgerät, das mit einem Rechner (Laptop) verbunden ist, auf welchem ein Softwareprogramm installiert ist. Die Funktion des Radioniksystems beruht auf Wortschwingungen. Das auf dem Rechner installierte Softwareprogramm beinhaltet umfangreiche Datensätze (Wortschwingungen). Bei der Analyse scannt das Radionik-System, mit welchen Datensätzen (Wortschwingungen) der Klient am stärksten in Resonanz geht. Dabei werden die Schwingungsmuster des Klienten mit den Schwingungsmustern der im Radionik-System integrierten Datensätze (Wortschwingungen) verglichen. Die Datensätze mit der stärksten Resonanz werden in der Auswertung genannt. radionik resonanz
    Die Verbindung zum Energiefeld des Klienten wird über eine Probe in Form eines Fotos hergestellt. (Auf jedem Foto befinden sich so genannte Zwillingsphotonen vom abgebildeten Objekt bzw. von der abgebildeten Person, welche in ständiger Verbindung zu dem „Original“ stehen. Das Foto und die „Original-Person“ besitzen also dasselbe Energiefeld und schwingen dementsprechend immer gleich.)
    Ich arbeite mit dem Kybertron Delta. Auf der website des Herstellers findest du weitere, sehr umfangreiche Informationen. Ein Besuch lohnt sich unbedingt, gerade wenn dir die Radionik (noch) unbekannt sein sollte.

    Interessiert?

    Hier kannst du mich kontaktieren


     

    Hinweis:
    Nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft handelt es sich bei der Radionik um keine anerkannte Methode.
    Dennoch wird Radionik sehr vielseitig eingesetzt, unter anderem auch im medizinischen / gesundheitlichen Bereich. Ich betone, dass ich die Radionik ausschließlich außerhalb der Heilkunde einsetze und ich über keinerlei (human)medizinische Ausbildungen verfüge.
    Eine radionische Analyse ist keine medizinische Diagnose! Radionik ersetzt bei gesundheitlichen Beschwerden niemals die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Ebenso sollte auf keinen Fall eine bestehende Behandlung durch einen Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten ab- oder unterbrochen werden! Verschriebene Medikamente sind nicht abzusetzen!
    Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich keinerlei Heil- und Erfolgsversprechungen bzw. –garantien gebe!
    Bei der Nutzung meiner Angebote handelt jeder Anwender auf eigene Verantwortung.